Ruhrgebietskonferenz-Pflege: Kinderkliniken sind nur die Spitze des Eisbergs

Auch Betten in Heimen unbesetzt. Pflege ist fast überall am Limit!

Veröffentlicht am 6. Dezember 2022 von RKP

Seit Tagen stehen sie zurecht im Fokus. Die Kinderkliniken im Lande. Die Situation dort ist dramatisch und für viele Betroffene aktuell eine echte Katastrophe. Für die Pflegearbeitgeber im Revier ist die akute Notlage Ausdruck von Politikversagen.

„Schlecht gemachtes Gesetz zu Lasten Dritter!“

Arbeitgeber aus der Pflege fordern von der Politik sofortige Aussetzung der Impfpflicht und eine Strategie für die Rückkehr zur Normalität

Veröffentlicht am 30. November 2022 von RKP

Die Ruhrgebietskonferenz-Pflege zieht verheerende Bilanz zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht. Ende des Jahres wird die einrichtungsbezogene Impfpflicht in den Gesundheitsberufe auslaufen. Die Pflegearbeitgeber aus dem Ruhrgebiet fordern aber die sofortige Aussetzung aller Maßnahmen im Zusammenhang mit der Teilimpfpflicht.

Save the Date 23. Februar 2023: „Pflege-Digitalisierungsgipfel“

Motto: „Die Berge, die es zu versetzen gilt, sind in unserem Bewusstsein.“ (Reinhold Messner)

Veröffentlicht am 26. November 2022 von RKP

Die Digitalisierung scheint die Pflegebranche nicht zu vernetzen, sondern in zwei Festplatten aufzuteilen. So kann sie Auslöser für Frust und Hoffnung zugleich sein. Wird es Zeit herunterzufahren oder neu zu starten?